009 – kleinerkiffer84 – Salvia vs DMT

kleinerkiffer84 schreibt ganze Bücher mit seinen Tripberichten und das auch noch in einem qualitativ hochwertigen Stil. Er dokumentiert eindrücklich, was er so auf seinen inneren Reisen erlebt hat. Seine Schwerpunkte waren bis 2015 Salvia und dieser verschob sich die letzten Jahre in Richtung DMT.

Die Links zu seinen Büchern

Salvia divinorum
das Tor in eine andere Welt

Salviabibel 2

DMT
Der Übergang in die andere Existenzform

007 – Hyperraum

Der beste deutsche youtuber zu psychedelischen Substanzen „Hyperraum“ war bei mir zu Gast und wir reden über seine ersten Erfahrungen mit Pilzen, zu weiteren Erfahrungen mit LSD, Meskalin, Ayahuasca, DMT und Changa und seinen Reiseerlebnissen in Australien, Indonesien, USA und Peru. Dazu fragen wir uns, ob die Menschheit dank Psychedelika noch zu retten ist und es wird auf das Projekt „Psychedelic Salon“ hingewiesen.

Hyperraum auf youtube

006 – Schlacko – Channelings

Schlacko fand seinen Weg aus einer Depression mithilfe von Pilzen und MDMA und erzählt mir von einer Erleuchtungserfahrung. Ausserdem unterhalten wir uns über die Natur von Channelings.

Schlacko im Internet:
Vlog auf youtube: https://www.youtube.com/channel/UCv-bEq2Q97K2AsFSaUc88aA

http://reisezudir.com

Das am Anfang erwähnte Forum lautet natürlich korrekt: https://entheobotanik.net/

004 – Mr Anders – Microdosing

Gespräch mit Mr Anders: Verbundenheit auf Parties mit MDMA, Selbstreflexion mit Pilzen oder LSD, Cannabis im Alltag und Sucht, Psychedelika in Filmen, Microdosing mit LSD und ein DMT-Tripbericht.

Im Podcast erwähnter Vortrag von Sue Hall – LSD A Tool for Life:
https://www.youtube.com/watch?v=MT_FVGzC4Mw?rel=0

001 – Nitemare – Nichts und gleichzeitig Alles sein

 thumbnail-blog1

In der ersten Ausgabe nach der Umstellung vom youtube Kanal gaiamedia
Gespräche mit Psychonauten
spreche ich mit Nitemare. Bekannt durch seine Substanzanalysen und seinem Buch „Memories – Erinnerungen eines Psychonauten“
Besucht seinen neuen Blog:
Integrale Psychonautik Blog
Der erwähnte Vortrag von Wulf Mirko Weinreich ist dieser:
https://www.youtube.com/watch?v=Yv1HNmZHZXs?rel=0